Angebot!

Goldene 585 Taschenuhr Deutsche Uhrenfabrikation Glashütte i. Sachsen A. Lange & Söhne

3.999,00 

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Goldene 585 Taschenuhr Deutsche Uhrenfabrikation Glashütte i. Sachsen A. Lange & Söhne – Durchmesser 51 cm

Vorrätig

Goldene 585 Taschenuhr Deutsche Uhrenfabrikation Glashütte i. Sachsen A. Lange & Söhne – seltene 14K Gold Savonette ø 51 cm

Eine wunderbar erhaltene Glashütte Savonette Sprungdeckeluhr aus 585 Gelbgold. Das Savonnette-Gehäuse besteht aus drei glatt polierten Golddeckeln, mit Gehäusenummer 88700. Die Staubdeckel sind aus 14 Karat Gold gestempelt. Das Werk ist ebenfalls mit Nummer 88700, Deutsche Uhrenfabrikation Glashütte signiert. Somit sind Gehäuse und Uhrwerk original zusammengehörend. Die Herstellungsjahre dieser Uhren lagen zwischen 1922 – 1926!

Die antike Taschenuhr mit 3-Deckelgehäuse 14 Kt Gelbgold ist in einem guten Zustand. Fotos sind Originalfotos. Diese Taschenuhr ist seinerzeit sicherlich mit Vorsicht getragen worden. Die glatten Außendeckel weisen keinerlei Beulen auf. Sie hat rundum auf den Deckeln kleinere oberflächliche Kratzer. An dem äußeren Gehäusedeckel, befinden sich an den Öffnungsstellen Spuren vom Öffnen der Uhr beim Juwelier oder Uhrmacher.

Die Taschenuhr hat das originale, gekennzeichnete weiße Emaille-Zifferblatt mit schwarzen arabischen  Ziffern. Die Anzeige der Minuten und der Sekunden ist in zwei feine schwarze Kreise als Eisenbahnminuterie gefasst. Der 5-Minuten Abstand der Minutenanzeige ist mit einem kleinen schwarzen Punkt markiert. Die Sekundenanzeige in Form eines zweiten kleineren Kreises liegt auf 6 Uhr. Unterhalb der 12 ist der Stempel des Herstellers UHRENFABRIK UNION – GLASHÜTTE – IN SACHSEN. Unter der Sprungdeckel Funktion liegt auf der Rückseite des Zifferblattes ein dritter 14 Kt goldener Deckel, der das Uhrwerk abdeckt. Klappt man diesen Deckel hoch (siehe Fotos) kann man das wunderschöne Uhrwerk sehen.
 
Gibt es im 21. Jahrhundert überhaupt noch einen Platz für Taschenuhren?
Von hochpreisigen Uhrenherstellern zieren immer wieder neue Modelle die modernen Uhren-Portfolios, aber sie müssen sich oft in zweiter Reihe hinter den Armbanduhren anstellen. Kaum ein Schmuckstück hat es so viele Jahre geschafft, einen ganz besonderen Lifestyle zu symbolisieren. Diese unsagbar schönen, mit Liebe zum Detail gearbeiteten Wunderwerke der Mechanik sind nicht einfach nur Zeitmesser. Mit ihnen schwingt ein Hauch Nostalgie durch die Welt und viele von ihnen haben ihre eigene Melodie. Andere haben bunte kleine Gemälde auf den Außendeckeln und wieder andere trumpfen mit aufwändig gearbeiteten Mustern auf den Uhrendeckeln. Sich für eine Taschenuhr zu entscheiden, ist keine leichte Übung. Hat man erst eine, dann möchte man die nächste haben, denn Taschenuhren rütteln an einem Gefühl von Lebensfreude und Geborgenheit. Als Opa damals diese goldene Uhr an der Kette in seiner Weste trug, da war nämlich alles noch in Ordnung. Man holt sich mit so einer Uhr nicht nur die Zeit, Gold und Mechanik ins Haus, man gewinnt ein Stück seiner Kindheit zurück.

Größe & Details:

Schmuckstück: Antike Goldene 585 Taschenuhr Deutsche Uhrenfabrikation Glashütte i. Sachsen A. Lange & Söhne Durchmesser 51mm

Taschenuhr:

Antike Taschenuhr Union Glashütte B/Dresden 585 Rotgold-Gehäuse Typ Louis XV Übergröße Durchmesser 58mm, mit Außenscharnier und sehr geringe Gebrauchsspuren, glattes 14K Goldgehäuse, Werks- und Gehäusenummer identisch, Zifferblatt mit arabischen Ziffern, Eisenbahnminuterie

Hersteller: Deutsche Uhrenfabrikation Union Glashütte in Sachsen

Gehäuse: glattes 585er Gelbgold Gehäuse

Zifferblatt: Weiße Emaile mit schwarzen arabischen Zahlen; kleine Sekunde bei der 6; Minuten- und Sekundenanzeige angelegt als Eisenbahnminuterie, signiert „Deutsche Uhrenfabrikation – Uhrenfarbrik Union Glashütte I/SA A.Lange & Söhne“. 

Uhrzeiger: Alle drei Uhrzeiger wunderschön schlicht gearbeitetes 585 Gelbgold

Uhrwerk:vergoldetes 3/4-Platinen-Ankerwerk, Goldanker, Kompensationsunruh, Breguetspirale, Schwanenhals-Feinregulierung, gebläute Schrauben, Emailzifferblatt, vertiefte Mitte

Funktionen: Stunden, Minuten und kleine Sekunde auf 6 separat

Durchmesser: 51 mm(ohne Krone und Drücker gemessen)

Gehäuse Dicke: 10 mm

Geh. Nr. und Werk Nr. identisch: 88700

Gewicht Uhr: 85,14 g

Zustand: sehr guter Zustand, voll funktionsfähig, eine sehr seltene Savonette Sammleruhr, Lieferung in Original Lederetui, ohne Original Papiere