Angebot!

Einreihige Perlenkette aus 50 Süßwasserperlen mit Schmuckschließe aus 18K Gelbgold

,

349,00 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Einreihige Perlenkette aus 50 Süßwasserperlen mit Schmuckschließe aus 18K Gelbgold 49cm lang

Vorrätig

Einreihige Perlenkette aus 50 Süßwasserperlen mit Schmuckschließe aus 18K Gelbgold

Perlenketten lagen eine Weile in Oma’s Schubladen, doch nun zählen sie zu Schmuckstücken, die im Trend liegen. Ob Süßwasser oder Salzwasser, die Perlen sind auf dem Vormarsch in die luxuriöse Schmuckwelt.

Diese 49 cm lange einreihige Perlenkette aus Süßwasser-Zuchtperlen kann sich sehen lassen. Durchmesser der Perlen liegt bei ca. 7 bis 7,5 mm. Verbunden sind sie durch jeweils einen Knoten, der den Abstand hält. Die Steckschließe hat die Form einer zarten Blüte aus 18 Karat Gold-Draht. Mit dezenter Eleganz taucht sie in das schimmernde Perlenmeer ein und ihre kostbaren Blütenblätter aus 750 Gelbgold sind zu einer filigranen Blume geformt. 

Schon immer hatten Perlen die Eigenschaft eine faszinierende Anziehungskraft auf den Menschen auszuüben. Das Besondere an Perlen ist nämlich ihre Einzigartigkeit. Keine Perle ist wie die andere, es scheint von weitem so, als gleiche eine Perle der anderen. Mitnichten ist das so. Jede Perle für sich erzählt ihre eigene Geschichte und hat ihre eigene Ausdrucksform dafür. Was sie teilen, ist die Farbe und der Schimmer, diese beiden Eigenschaften bringen sie zu einem schönen Lüster, der leicht rosig-hell am Hals anliegt. Die Perlen haben viele Wachstumsmerkmale, so nennt man die charmanten Unregelmäßigkeiten. Das hat uns bei dieser Kette so angesprochen, weil man heutzutage z.B. für Barockperlen, die diese Unregelmäßigkeiten noch stärker mitbringen, teilweise sehr viel Geld bezahlen muss.

Ob Indien, Persien, China oder Griechenland, in vielen Ländern gab es die unterschiedlichsten Arten von Perlenketten. Selbst königlichen Gewänder wurden mit Perlen bestickt und später gab es sogar Perlen an dekorativen Gegenständen der Königshäuser eingearbeitet.

Grösse & Details:

Schmuckstück: Einreihige Perlenkette aus 50 Süßwasser-Zuchtperlen mit Schmuckschließe aus 18K Gelbgold, 49 cm

Perlenkette:

50 Süßwasserperlen, geknüpft (hinter jeder Perle ist ein Knoten), mit Wachstumsmerkmalen unregelmäßig geformt

Material: 750 Gelbgold Schließe, gestempelt und geprüft

Tragelänge: 49 cm

Verschlussart: Steckschließe als florale Schmuckschließe mit Golddraht

Süßwasserperlen mit Wachstumsmerkmalen

50 x Perlen

Art: Süßwasserperlen

Perlen Durchmesser: 7,0 – 7,5 mm rund mit Wachstumsmerkmalen

Die Perlen haben eine cremeweiße Körperfarbe mit einen sehr feinen weißen Lüster und einem zart glänzendem Perlmutt Schimmer. Sie weisen natürliche Wachstumsmerkmale auf. Keine Perle gleicht der anderen, sie haben alle unterschiedliche Wachstumsmerkmale.

Steckschließe, Schmuckschließe:

Material: Gelbgold 18 Karat, gestempelt, geprüft

Format:  20 x 8 mm

Beschaffenheit: einzigartige Goldschmiedearbeit aus 750 Gelbgold mit einer Süßwasserperle und gekordeltem Goldraht als Zierde

Verschluss: Steckschließe mit goldener Blütenverzierung.

Perlenkette mit Schmuckschließe:

Gesamtgewicht Kette mit Blütenschließe: 42,77 g

Epoche: Vintage

Zustand: minimale Tragespuren, sofort tragbar