Angebot!

Vintage Damenring mit Saphiren und Diamanten 585 Weißgold, Gr. 53

1.899,00  849,00 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Vintage Damenring mit Saphiren und Diamanten 585 Weißgold, Ringgröße 53, ca. 0,9ct. Diamantbesatz, dazu verschieden große Saphire

Vorrätig

Vintage Damenring mit Saphiren und Diamanten 585 Weißgold, Gr. 53

Wie ein Diadem ist dieser hochwertige Brillantring mit Saphiren gearbeitet. Schauseitig sind die Saphire und Brillanten in einer Krappenfassung aus Weißgold gefasst. 

Die Schauseite zeigt 2 oval geschliffene Saphire, 2 rund geschliffene Saphife und zwei Altschliff-Diamanten im Verlauf gesetzt zum Höhepunkt des Rings: 1 ca. 0,6ct. großer Tropfen Diamant. Die beeindruckende Farbwahl der schön funkelnden Steine folgt dem Finger der Trägerin längs zur Spitze.

Der Ring ist schon einmal verkleinert worden. An der Lötstelle ist auf der Innenseite der Ringschiene eine leicht dunkle Verfärbung zu sehen,die wir hier nicht wegpolieren konnten. (siehe Originalfotos) Die Rhodinierung an der Ringschiene in Richtung Innenseite ist partiell abgenutzt, der weissgoldene Farbton kommt dort leicht gelblich zum Vorschein. Wen das stört, der kann den Ring neu aufarbeiten und neu beschichten lassen. Sprechen Sie uns gern dazu an.

Grösse & Details:

Schmuckstück: Vintage Damenring mit Saphiren und Diamanten 585 Weißgold Ringgröße 53

Material:

Ringkopf: 585 Weißgold mit Diamanten im Wechsel mit ovalen und runden Saphiren gefasst

Ringschiene: Weißgold 585, gestempelt, geprüft

Edelsteine:

Anzahl:

– 3 x Diamanten: 

– 1 x Tropfendiamant ca. 0,6ct, Si, Farbe H-I

– 2 x Altschliffdiamanten je Diamant ca. 0,15ct, P, I-J

– 4 x Saphir Facettenschliff:

– 2 x rund 2,8 x 2 ,8 mm

– 2 x oval 3,8 x 3 mm

Größenangaben:

Ringschiene innen: 2 mm

Ringschiene außen: 3 mm

Durchmesser Ringkopf : 17 x 10 mm (höchster Punkt mit Tropfendiamant)

Ringgröße: 53

Gewicht: 3,25 g 

Zustand: insgesamt sehr gut, geringe Tragespuren. Der Ring ist schon einmal verkleinert worden. An der Lötstelle ist auf der Innenseite der Ringschiene eine leicht dunkle Verfärbung zu sehen,die wir hier nicht wegpolieren konnten. (siehe Originalfotos) Die Rhodinierung an der Ringschiene in Richtung Innenseite ist partiell abgenutzt, der goldene Farbton kommt dort zum Vorschein. Wen das stört, der kann den Ring neu aufarbeiten und neu beschichten lassen

Zeit: 60er / 70er Jahre edler Vintageschmuck