Angebot!

Große Art Deco Brosche Theodor Fahrner aus 925 Silber vergoldet mit Markasiten

,

179,00 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Große Art Deco Brosche Theodor Fahrner aus 925 Silber vergoldet mit Markasiten

Vorrätig

Product ID: 11733 Artikelnummer: 90791-10 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , ,

Große Art Deco Brosche Theodor Fahrner aus 925 Silber vergoldet mit Markasiten

Die große Brosche ist, wie es für den Designer Theodor Fahrner typisch ist, sehr detail-verliebt gearbeitet. Sie stammt aus der Zeit des Art Deco, ca. um 1920-1930. Sie ist vergoldet, besteht massiv aus 925er Silber. Das einmalige Dekor kommt durch den Antik Look optimal zur Geltung.

Die Verzierungen besteht aus feinen Kringeln, die abwechselnd mit kleinen goldenen Kügelchen gesetzt sind. Dadurch entsteht ein sehr dezent elegantes Muster mit matter Oberfläche. Der Kontrast zu dem Glanz der Markasiten ist typisch für die Epoche des Art Deco. Die Form erinnert an eine goldene Schleife, die mit einem breiten Glanzband in der Mitte gehalten wird.

Der Ausdruck „Markasit“ ist mehrere Hundert Jahre alt. Er hat sich im 18. Jahrhundert aus dem arabischen und griechischem Wortschatz entwickelt. Der „Markasit“ sieht optisch aus wie ein kleines Sechseck, der Edelstein ist auch unter dem Begriff „Stahlrose“ bekannt.Das Wissenswerte dabei ist aber, dass der Stein nur einen Handelsnamen trägt, in seiner Beschaffenheit aber das Mineral Pyrit ist, denn Markasit zerfällt an der Luft. Für Schmuckbesatz eher nachteilig 🙂 Dennoch nennt man bis heute den „Pyrit“ im Schmuckstück „Markasit“.

Schmuckstücke des aus dem Hause Theodor Fahrner sind mit viel Liebe zum Detail gearbeitet. Fahrner  ist 1859 in Pforzheim geboren und war ursprünglich gelernter Stahlgraveur. Sein Vater führte eine eher unbekannte Ringfabrik. Theodor sah eine Möglichkeit kreativen ausgefallenen schmuck herzustellen, in dem er freischaffende designer engagierte. Er war einer der ersten Schmuckfabrikanten in Deutschland die Schmuck von Designern entwerfen ließ und sich auf die Produktion konzentrierte. Er schuf damit eine Ära des hochwertigen Modeschmucks. Sein Schmuck ist heute begehrte Sammlerware.

Die Brosche ist ungetragen, mit original TF Stempel ORIGINAL FAHRNER. Die Fotos sind Original-Fotos. Wir bieten diese Original Theodor Fahrner Brosche als NOS-Schmuckstück an, denn sie stammt aus einem alten Lagerbestand einer Juwelierauflösung. Sie lässt sich nicht nur am Revers befestigen, sondern lenkt den Blick z.b. auch auf die Hüfte oder die Taille. Eine große, sehr dekorative Brosche, vielfältig zu tragen – mit wunderbarer Ornamentik, z.B. an Japan oder China erinnernd. 

Grösse & Details:

Schmuckstück: NOS Große Art Deco Brosche Theodor Fahrner aus 925 Silber vergoldet mit Markasiten

Material: Vergoldetes 925 Silber gestempelt 

Edelsteine:

93 Markasiten, rund im Sechseck geschliffen

Brosche:

Format Oval als Schleife: 65 x 38 mm Länge x Breite)

Verschluss: Drehsicherung

Gesamtgewicht: 19,95 Gramm

Epoche: 30er Jahre Art Deco

Zustand: wie neu, wunderschön tragbar