Angebot!

Anhänger 800 Weißgold Diamanten in Platin an Silberkette Art Deco

Anhänger 800 Weißgold in Platin gefasste Diamanten an feiner Silberkette, vermutlich Art Deco, ca. 1920-1940. Kette: 49cm aus 835 Silber. 3 Diamanten im Altschliff – Holdseliges Sensibelchen

Alter Preis: 649,00  Neuer Preis: 599,00 

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Vorrätig

Holdseliges Sensibelchen

Der Name sagt eigentlich schon alles: anmutig, liebreizend und von engelhafter Schönheit schimmert dieser kostbare Anhänger an einem feinen Silberkettchen. Der bewegliche zarte Anhänger aus 800 Weißgold ist mit  drei kostbaren in Platin gefassten Diamanten geschmückt, die eine wunderhübsche Blüte bilden. Der Anhänger lebt von seinen feinen Formen-Kontrasten. Die obere eckige Form läuft auf elegante Weise spitz zu, so dass die Blüte mit Diamant noch mehr zur Geltung kommt. Durch die Beweglichkeit des Schmuckstückes kann es sich wunderbar an Körperformen schmiegen und bietet der Trägerin einen zarten Tragekomfort.

Der Anhänger selbst besteht aus schimmerndem Weißgold. Rückseitig ist er dreifach gestempelt. Auf der Blütenrückseite ist der Feingehalt des Goldes (800‰) gestempelt. Oberhalb des eckigen Schmuckstückes sind zwei Punzen zu sehen: W9 und LK. Dabei handelt es sich höchstwahrscheinlich um zusätzliche Herstellerpunzen. Es könnte aber auch eine Eigenpunzierung sein, z.B. Anfangsbuchstaben von besonderer Bedeutung. Es gibt leider keine offizielle Prüfstelle, die eine Gold-Punze für alle derzeitigen oder vergangenen Hersteller auflistet oder bestimmen kann, daher kann man die Bedeutung der Punzen bis auf den Stempel des Edelmetalls oft nicht zuordnen. Die Fassung der Steine erfolgte in einer 800er Platin-Legierung mit Palladium-Anteil. Wir können aufgrund der ungewöhnlichen Edelmetall-Legierung annehmen, dass der Anhänger vom Goldschmied nicht nur selbst gestaltet, sondern das Metall dazu auch noch selbst legiert wurde. Hier war eine Spitzenwerkstatt an der Arbeit! Auch die feinen Millegriffe-Verzierungen an den Rändern des Anhängers sprechen dafür. Wir vermuten die Herstellung deshalb in der Zeit von 1920-1940.

Die silberne Ankerkette besteht aus 835 Silber (nicht gestempelt), ist von uns auf Echtheit überprüft. Das Schmuckstück trägt eine besondere Anmut in sich. Es strahlt sowohl Eleganz als auch eine feine kühle Kostbarkeit aus. Wer es dezent funkelnd liebt, der ist mit diesem raffiniert gearbeiteten Anhänger mit Sicherheit überglücklich. 

Grösse & Details:

Schmuckstück: Anhänger 800 Weißgold in Platin gefasste Diamanten an feiner Silberkette Art Deco – Holdseliges Sensibelchen

Kette:
Ankerkette, runde Kettenglieder
Länge: 44cm
Durchmesser Kettenglieder: 0,9 mm
Material: 835 Silber, geprüft
Verschlussart: Federringverschluß

Anhänger:
Material: 800er Weißgold, gestempelt, geprüft
Maße des Anhängers:
Länge: 27 mm
Breite des eckigen Stückes: 4 mm
Durchmesser der Blüte: 8 mm
Beschaffenheit: beweglicher Abhänger

Motiv: Französische Lilie, besetzt mit 3 kleinen Rosenschliff-Diamanten

Edelsteine:
3 Diamanten, weiß, Altschliff
Durchmesser Diamanten:
ca. 1 mm (zwei kleine oberhalb)
ca. 3 mm Diamant in der Blüte unterhalb (ca. 0,05ct)

Kette mit Anhänger:

Gesamtgewicht Kette und Anhänger: 4,5 Gramm
Zustand: minimale Tragespuren, wunderschön und sofort tragbar